Code by rotetraenen


Du..

hast mir alles genommen was mir jemals wichtig gewesen ist, was für mich der Sinn im Leben war. das Du Dich überhaupt nicht dafür schämst, Dich nicht eine Sekunde gefragt hast was Du mir damit angetan hast ?? Du wusstest es und dennoch hast Du Dich so verhalten, es bleibt die Frage wer von uns beiden sich Gedanken machen sollte. Gedanken die mich ständig quälen und die nur auf eine Art aufhören werden.. ich hasse Dich nicht, niemals werde ich das je sagen können. dafür bin ich nicht der Mensch, habe mir soviel gefallen lassen und Dir hat es sichtlich Spaß bereitet mich kaputt zu machen.

 

kan einfach nicht begreifen wie ein Mensch sowas nur machen kann.. das eine einzige Person zu sowas in der Lage ist macht mich traurig, mehr als das.. mehr als 2 Jahre sind vergangen und nichts hat sich geändert, rein gar nichts. so lange sind wir nicht mehr zusammen und doch schaffst Du es immer wieder mein Leben kaputt zu machen jeden verdammten Tag musste ich kämpfen, jeden beschissenen Morgen aufstehen im Wissen das mein Leben im Grunde vorbei ist.. die Wahrheit ist so schmerzhaft das ich mich ständig verkrieche, für mich allein lebe, keine Freunde mehr. mich von der Aussenwelt abgeschottet habe um nicht noch mehr verletzt zu werden *tztz* was hast Du nur aus mir gemacht ??? das bin nicht  ICH, so war ich nie doch jetzt bin ich es. 28 Jahre die Du in 6 Monaten zu Grunde gerichtet hast, mich mit deinem Verhalten so geprägt hast das ich nicht mal mehr in der Lage bin eine normale Freundschaft zu jemandem aufzubauen. ich könnte gerade so ausrasten aber mir fehlt die Kraft, das einzige was täglich läuft sind die Tränen die ich wegen Dir verschwende. ich wünschte mir Du müsstet einen Tag von mir erleben, selber durch leben.. bin mir sicher Du würdest Dir wünschen mir nie begegnet zu sein, doch ich muss das seit 2 Jahren täglich aushalten. 2 Jahre sind schon sehr viel, aber was ist das schon wenn ich weiß es geht noch 50 Jahre so weiter ? das alleine ist so angsteinflössend das mir übel wird.. wie soll ich das aushalten ? das das unmöglich ist sollte mir klar sein.. insgeheim weiß ich es, doch sobald ich es akzeptiere gibt es keinen Weg mehr zurück.. und ich kann es noch nicht, noch nicht.. dafür gibt es noch zuviele Dinge die ich tun will und werde, aber auch das ist bald geschafft. wenigstens etwas was ich noch schaffen werde. das Du Dir das hinterher alles durchlesen kannst, ich Dir den link von dem Blog gebe verschafft mir eine Art Befriedigung, dann wirst Du es schwarz auf weiß haben.. ist dieser Zeitpunkt gekommen wird es aber definitiv zu spät sein weil Du dann nicht mehr die Möglichkeit haben wirst mir etwas zu erklären, Dich zu rechtfertigen oder Dich zu entschuldigen. was Dir bleiben wird sind viele viele Zeilen, diese und noch andere die folgen werden. Du sitzt jetzt bestimmt Zuhause oder bei irgend einem deiner Typen die so dumm und naiv sind wie ich es gewesen bin & hast nicht den Hauch eines Schimmers was mir jeden Tag durch den Kopf geht, deinetwegen!!! Du als Mensch bist mir egal, was mir aber nicht egal ist, das was Du bei mir angerichtet hast

28 Jahre habe ich auf die richtige Frau gewartet, soviel ertragen müssen wegen meiner Altmodischen Einstellung. das fuckt mich gerade dermaßen ab das ich nur noch weinen kann. ich dachte ich warte auf eine Frau die es Wert ist, die es wert ist mit ihr mein erstes mal zu haben. mit der ich Kinder möchte und sie die einzigste Frau ist die ich anfasse. und dann bist Du gekommen, ich sagte Dir wie es ist und trotzdem hast Du mich nach Strich und Faden verarscht. ich hatte keinen Plan von Beziehungen, wie auch. Du hattest leichtes Spiel, ich war blind vor liebe. habe Dich vor Freunden in Schutz genommen, Freundschaften gekündigt weil sie schlecht über Dich geredet haben. was ist am Ende das Ergebnis gewesen ? sie hatten alle Recht mit dem was sie mir sagten..

jetzt bin ich dermaßen geprägt das ich nicht mal mehr in der Lage bin wieder einer Frau zu vertrauen. deinetwegen sind 2 weitere Beziehungen gescheitert, das ist echt hart. weiß nicht mal wie ich das abstellen kann, Hilfe die ich mir suchte verlief im Sande. was bleibt ist die Angst, Angst wieder so verarscht zu werden das schlimme daran, ich brauche nicht erst zu versuchen mich auf jemand neues einzulassen weil ich genau weiß wohin das führen wird. Du hast mir damit den Sinn in meinem Leben genommen, ist es Dir das wert gewesen ??? das wüßte ich zu gerne, aber Du bist mir immer ausgewichen, auf Fragen kamen keine Antworten nur viele nichts aussagende Worte. bist nicht mal Mensch genug gewesen zu deinen Fehlern zu stehen. noch heute weiß ich so vieles nicht, genau das macht mich immer weiter kaputt. ist es so und so gewesen, oder vielleicht doch nicht ? 

könnte ich bloss die Zeit zurück drehen, ich würde alles anders machen.. keine Frau ist es Wert das ich auf sie gewartet hätte, keine!!!

 

 

15.9.09 19:33
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




Gratis bloggen bei
myblog.de